Einträge von Chefsache24 - Administrator

Kölner Künstlerduo Iven Orx und Aaron Vinn erhält Auszeichnung

Das Kölner Künstlerduo Iven Orx und Aaron Vinn wurdeals neues Mitglied in die Expertengemeinschaft „Best99 Premium Experts“aufgenommen. Die Expertengemeinschaft setzt als einzige im deutschsprachigen Raum rund 20 Qualifikationskriterien voraus, bevor ein Mitglied in den auf 99 Personen begrenzten Kreis aufgenommen wird. Neben Fachexperten und Persönlichkeiten aus der Wirtschaft können auch Kulturschaffende, Autoren, Wissenschaftler und Personen des öffentlichen Lebens in die Expertengemeinschaft aufgenommen werden, die einen interdisziplinären, intellektuellen und kontroversen Diskurs genauso ermöglichen möchte wie einen fachlichen Austausch unter Wirtschaftsakteuren, die sich besonders hohe Qualifikationsstandards auf die Fahnen schreiben.

Personalexpertin Angela Raab: Die Kleinen verlieren den Anschluss

Im Kampf um die besten Köpfe und Talente drohen kleine und mittlere Unternehmen abgehängt zu werden. „Sie verschlafen die wichtigen Trends“, mahnt die in Meckenheim bei Bonn lebende Personalexpertin Angela Raab. Der Fachkräftemangel wird dadurch weitgehend hausgemacht. Ansätze von künstlicher Intelligenz im Recruiting, eine wirkungsvolle Employer-Branding-Strategie, crossmediale Bewerberansprache und Talent-Pipelines wären die gebotenen Mittel der Wahl.

10 Tipps für mehr Instagram-Follower

Instagram ist mittlerweile zur beliebtesten Social-Media-Plattform avanciert. Die hohe Interaktionsrate, interessante Beiträge sowie spannende Einblicke hinter die Kulissen überzeugen die Nutzer. Derzeit sind ungefähr 600 Millionen Nutzer auf Instagram aktiv. Mit einer ständig steigenden Anzahl an Profilen wird es jedoch immer schwieriger, sich von der Masse abzuheben.

Philip Semmelroth: Vertrieb ist kein Ein-Mann-Job

“Vertrieb ist kein Ein-Mann-Job”, macht Business-Stratege und Vertriebsprofi Philip Semmelroth deutlich. Im Rahmen eines XING-Expertendialoges in Köln stand der Leverkusener Unternehmer und Redner den rund 100 Teilnehmern Rede und Antwort. Mehr noch: Er provozierte und zeigte die Mängel auf, die die meisten Firmen an einem kräftigen Wachstum hindern.