Einträge von Chefsache24 - Administrator

Jeder Job kann glücklich machen

Marion Lemper-Pychlau gibt in ihrem neuen Buch wertvolle Expertentipps für alle, die sich die Freude an der Arbeit zurückholen wollen. Jeder kann Freude an seiner Arbeit haben – davon ist die Expertin für Arbeitsfreude Marion Lemper-Pychlau überzeugt. In ihrem neuen Buch „Jeder Job kann glücklich machen – Hol Dir die Freude an der Arbeit zurück“ stellt die Diplom-Psychologin und gefragte Vortragsrednerin gezielte Strategien vor, mit deren Hilfe jeder seine Arbeit genießen kann – auch dann, wenn es viele Gründe gäbe, sich frustriert und entmutigt zu fühlen.  

Suzanne Grieger-Langer: Mobber, Hater und Trolle sind weiter auf dem Vormarsch

Die Digitalisierung hat viele Vorteile: Komplexe Prozesse können inzwischen bequem per Knopfdruck erledigt werden, unzählige Arbeitsschritte wurden vereinfacht, beschleunigt und automatisiert. Gleichzeitig stellt die Tatsache, dass Privatpersonen, Unternehmer und Firmen heute allesamt auch online stattfinden, die Gesellschaft vor gänzlich neue Herausforderungen: Das Internet ist nicht nur Tor zur Welt, sondern auch ein Einfallstor, durch das Mobber, Hater und Trolle ihren Hass transportieren. Cybermobbing und Rufmord im Internet sind inzwischen zu einem ernsthaften Problem geworden.

Profiler Suzanne Grieger-Langer startet Bühnenshow „Cool im Kreuzfeuer“

Die Profilerin Suzanne Grieger-Langer ist einem Millionenpublikum über ihre mitreißenden Vorträge und ihre inspirierenden Impulse in den sozialen Netzwerken bekannt. Jetzt kommt sie mit einer Live-Show auf deutsche Bühnen. „Cool im Kreuzfeuer“ heißt ihr Programm. Es geht um eine Ermittlung in eigener Sache. Denn „Profiler Suzanne“ wurde selbst Opfer einer Hetzjagd im Netz. Sie fragt, ermittelt und analysiert, wie es auch jeder Kriminologe tun würde.

Großes Interesse am Wirtschaftsstandort Schweiz

Der Wirtschaftsstandort Schweiz wird bei deutschen Unternehmern immer beliebter. Das beweist auch die große Nachfrage nach dem „Turmgespräch“ in Stuttgart, das der Swiss Business Hub Germany, die offizielle Wirtschaftsförderung der Schweiz in Deutschland, am 17. Oktober anbietet. Deutsche und Schweizerische Business-Entscheider treffen sich zum Erfahrungsaustausch auf dem Fernsehturm.

Deutscher Ringer Bund und Dollamur Sport Surface mit neuer Partnerschaft

Der Deutsche Ringer Bund (DRB) gibt bekannt, dass es ein neues Kapitel in der Partnerschaft für Ringermatten gibt. Erste Gespräche und das erste Roll-out gab es bereits im Rahmen des Grand Prix in Dortmund im September 2018. Nun ist die strategische Allianz auch formal besiegelt. Die Partnerschaft zwischen dem Deutschen Ringer Bund, einem der größten Ringerverbände unter dem Dach der United World Wrestling (UWW), und dem 1996 in Texas gegründeten Sportmattenentwickler und Hersteller Dollamur ist ein besonderer Schritt.

Suzanne Grieger-Langer: Profiler wissen, welche Bewerber wirklich taugen

Den Wunsch, seinen Mitmenschen hinter die Fassade zu schauen, kennt wohl jeder – egal, ob es sich um den privaten oder den beruflichen Bereich dreht. „Hätte ich es mal eher gewusst“, lautet oft das ernüchternde Urteil eines Arbeitgebers oder Personalers, wenn wieder einmal jemand angeheuert wurde, von dem sich erst im Nachhinein herausstellt, dass er sich nicht für den ausgeschriebenen Posten eignet.

Erfolgreiches Recruiting ist keine Glücksache laut Suzanne Grieger-Langer

Der Wunsch, anderen Menschen hinter die Fassade zu schauen, ist so alt wie die Menschheit selbst. Das gilt fürs Privatleben ebenso wie für den Job. „Hätte ich es mal eher gewusst“  lautet nicht selten das ernüchternde Fazit eines Arbeitgebers oder Personalers, wenn wieder einmal jemand eingestellt wurde

Profiler Suzanne Grieger-Langer präsentiert neues Buch zum Thema Cybermobbing

Am 10. Oktober, im Rahmen der Frankfurter Buchmesse, stellt Suzanne Grieger-Langer ihr neues Buch „Cool im Kreuzfeuer – Schlammschlachten, Cybermobbing und Rufmordkampagnen souverän überstehen vor“. Um 10.00 Uhr spricht sie im Yogi Tea Lesezelt. Das Buch ist autobiografisch, denn die renommierte Profilerin wurde unlängst selbst Opfer einer beispiellosen Hetzjagd auf ihre Reputation. Im Buch nennt sie Ross und Reiter, enthüllt, wie Rufmorde im Internet funktionieren und zeigt die Schattenseiten einer Digitalisierung auf, in der jeder Influencer werden kann – leichtes Spiel für Aggressoren.

Profiler Suzanne Grieger-Langer: Konstruktive Kritik hat nichts mit Fingerpointing zu tun

Das Annehmen von Kritik fällt oft schwer: Man fühlt sich vielleicht in seinem Ego angekratzt oder in seinen Leistungen nicht anerkannt. Es ist also nachvollziehbar, dass das Internet voll ist mit unterschiedlichen Ratgebern dazu, wie sich Kritikfähigkeit üben und perfektionieren lässt.