Hegelmann Gruppe kündigt weiteres Wachstum auf dem polnischen Markt an

Die Hegelmann Gruppe ist eine europäische Erfolgsgeschichte:…

Klartext: Vanessa Weber ist „XING Mind 2020“

Aschaffenburg. Jedes Jahr ehrt die Business-Plattform XING…
Image by Steve Cliff from Pixabay

Wirtschaftsgipfel Deutschland 20/21: Neuer Termin, hochkarätiges Programm

Steigende Fallzahlen und der Lockdown ganzer Regionen: Die…
https://wirtschaftstelegraph.de/wp-content/uploads/2020/10/Ausbilderstudie-Symbolbild.jpg

CAPITAL-Ausbilderstudie 2020: Hentschke Bau gehört zu Deutschlands besten Ausbildern

Bereits zum vierten Mal hat sich das Wirtschaftsmagazin CAPITAL…

Flexibles Arbeiten, Homeoffice und Teambuilding: InnoCigs zieht positive Erkenntnisse aus der Krise

Gastbeitrag von Dustin Dahlmann, Geschäftsführer von InnoCigs,…

Anregend anders: Wirtschaftsgipfel Deutschland kommt in die Metropolregion

Nach Jahren des Aufschwungs und hoher Zufriedenheit steckt…

SORGEN WIR FÜR VERÄNDERUNG IN DER FÜHRUNG!

Viele Unternehmen, Führungskräfte und Mitarbeitende sehen dem Druck, mit den ständigen Veränderungen Schritt halten zu können, mit Skepsis und Unbehagen entgegen. Wie gelingt es Veränderungen herbeizufuhren und dabei sich selbst und die Betroffenen erfolgreich miteinzubeziehen?

NUTZEN SCHNITTSTELLEN-MANAGEMENT – WIE DIGITALISIERUNG UND CORONA HELFEN KÖNNEN

Informationsverluste über mehrere Bearbeitungs- und Verantwortungsschnittstellen hinweg verursachen betriebswirtschaftlichen Schaden in Form von unnötigen Kostenbeiträgen, zeitlichen Verzögerungen, Reklamationsaufwendungen, Imageverlusten, Abwanderung von Kunden u. v. m. Es geht darum, diese Verluste zu vermeiden und Nutzen z. B. in Form von Kundenzufriedenheit, Geschwindigkeit, Qualität und Kapazität zu gewinnen.
Ministerpräsident Michael Kretschmer besucht Hentschke Bau auf der Carolabrücke - mit Blick auf die Staatskanzlei

Hentschke Bau bekommt prominenten Baustellen-Besuch

Carbonbeton, Fachkräftemangel und ein Neustart der sächsischen Wirtschaft waren nur einige Themen des Zusammentreffens der Geschäftsführung der Bautzener Hentschke Bau GmbH mit dem Ministerpräsidenten Michael Kretschmer. Der sächsische Regierungschef besuchte eine Dresdner Baustelle des Unternehmens: die Carolabrücke über der Elbe, die unmittelbar zur Staatskanzlei führt.
Moderner Handel: Digital Signage und smartes Marketing erleichtern dem Kunden das Einkaufen

Kunden nicht nur zählen und lenken, sondern involvieren

Zugangsbeschränkungen am Eingang, Abstandsmarkierungen am Boden, Warnschilder allenthalben – an dieses Bild haben sich Millionen Kunden im stationären Handel inzwischen gewöhnt.