Beiträge

Gudrun Schönhofer ist Business-Muse, Coach und Sachbuch-Autorin

Gudrun Schönhofer: „Krise ist nichts für Weicheier“

Krise bedeutet Stress. Wer glaubte, durch den Shutdown und die wirtschaftsstrangulierenden Maßnahmen der Regierung mehr Zeit zu haben, wurde eines Besseren belehrt. In der Krise verschwinden die alten Probleme nicht. Im Gegenteil: Sie schlagen doppelt und dreifach zurück und werden ergänzt um weitere. Existenzängste und die Frage nach dem Warum werden zu einem Cocktail, der den Blick für das Wesentliche zunehmend verstellt. Das zumindest findet Coach, "Business-Muse" und Autorin Gudrun Schönhofer.